Referenzen

Valentins Lebens-Küchen-Magie Februar 2019

Ich habe gestern für mich festgestellt, dass ich voller Fülle bin über dieses Wochenende. Durch diesen Ort war so viel Ruhe dort, dass mein Partner und ich uns jetzt im Nachhinein sehr genährt fühlen. Durch uns selber. Yin und Yang. Auch was du so über die Ernährung und die TCM erzählt hast, war echt interessant und für mich auch mehr die Wahrheit als vieles anderes. Ich möchte das auch Stück für Stück mehr umsetzen. Es kann viel Neues daraus entstehen.

Jolene


Ich wollte dir gern nochmal ein persönliches Feedback zum vergangenen Wochenende geben:)
Ich habe mich sehr wohl bei dir gefühlt und auch das Ambiente in der Pension und die Umgebung ist Spitze.
Sicherlich sind 2 Tage um zu kochen und alles andere was du zu vermitteln hast zu knapp und nur ein kleiner Einblick von dem was du noch zu bieten hast.
Ich möchte dich auf alle Fälle ermuntert weiter zu machen, denn mit wie viel Herzblut und Begeisterung du bei der Sache bist ist schon bemerkenswert und dein Wissen, und vor allem das was du selbst erfahren hast, sollte auch anderen Menschen zu Teil werden.

Mir und meiner Partnerin hat es sehr gut gefallen bei dir und wir fühlen uns gestärkt und sind auch noch neugieriger geworden.

Fred

Lebens-Küchen-Magie im Herbst 2019

Ein super tolles Wochenende mit wundervollen, warmherzig-offenen Menschen, wertvollen neuen (Er)-Kenntnissen und (Gaumen- und Körper)Erlebnissen für mich selbst in Mitten zauberhaft-kunterbunter kreativer Räumlichkeiten umgeben von herrlicher Natur! 

Ich bin quasi ins “kalte Wasser” gesprungen, habe mich auf etwas Neues eingelassen und wurde “belohnt” mit Wohlfühlmomenten für Leib und Seele, die mich noch jetzt nähren.

Der Beginn eines neuen Weges – meines Weges der Heilung von innen heraus. Ich kann es spüren!

Vielen Dank, liebe Regina!

Astrid M.

 

Guten Morgen Regina, ich habe die Kürbissuppe und die Gemüsesuppe schon gekocht. Und auf Arbeit habe ich auch zu Mittag eine Suppe dazu Salat, Kompott gegessen … Die Folge: Ich bin um 14 Uhr nicht ins „Suppen-Koma“ gefallen. JJJ … Und zum Schluss noch einmal DANKE!!! Mein Leben ist ganz schön in Bewegung und Veränderung. Und das macht sogar Spaß.

Ich bin so froh, dass ich dich getroffen habe, denn dadurch hat sich mein Leben verändert. Ich freue mich, wenn ich Zeit mit dir verbringen darf. Man muss wirklich nur ein bisschen umdenken. Und zum Schluss noch etwas von Goethe: “Willst du immer weiter schweifen? Sie das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen. Denn das Glück ist immer da.”

LG Katrin

Kathrin L. 

Meditationskurs online, Ostern 2020

Danke für so viel Einsatz und die Energie kommt an… Heute vor Schulterschmerzen kaum Kopfhaut bewegen können. Im Nachgang aber alles leichter, wie gelöst. 

Annette J.