Lebens-Küchen-Magie

… Mittelherwigsdorf in der Oberlausitz,  liebliche Hügel und Umgebinde-Häuser in den Ortschaften am Rande des Naturparkes Zittauer Gebirge erobert das Herz eines jeden Verweilenden.

Lebens-Küchen-Magie schöne Oberlausitz
Ein verträumter Ort lädt zum Verweilen ein.

Dort befindet sich eine alte Fabrik, zu einem sehr schönen Kulturzentrum umgebaut.

Doch schaut hier selbst: www.kulturfabrik-meda.de

Magische Zeiten sorgen immer wieder für Überraschungen im Leben eines Menschen. Voraussetzung dafür ist, mit offenen Augen und Herzen durch die Zeit zu gehen. Nicht jeder Mensch sieht, was für ein Potential für Gesundheit, Glück und Wohlergehen sich hinter den Kulissen des Alltags abspielt. Oft nehmen wir gar nicht wahr, dass wir auf einem Trampelpfad unterwegs sind.

Essen hält Leib und Seele zusammen.“ Den Hunger des Leibes zu befriedigen ist sicherlich nicht allzu schwierig. Doch wie sieht es mit dem Hunger der Seele aus? Vermag Nahrung diese Sehnsucht zu stillen?

Beim Raustreten aus dem Alltagsgetümmel bestehen größere Chancen, einen Umstand zu begegnen, der für den Einzelnen weitreichende positiv gestimmte Auswirkungen annehmen kann. Darum geht es zur

Lebens-Küchen-Magie im Herbst vom 29. Bis 31. Oktober 2021

An einen schönen Ort im Herzen der Oberlausitz treten wir ein, um uns Leib und Seele zu kümmern: an selbst zubereiteten, magischen Speisen und Getränken, Gesprächen, dazwischen Bewegung im „Nationalpark Zittauer Gebirge“ und Bogenschießen im Park. Und mit etwas Glück erleben wir Kultur am Abend im schönen Saal der „Kultur-Fabrik-Meda“ in Mittelherwigsdorf (bei Zittau), wenn ein ausgewählter Film, auf alten Kino-Sitzen verweilend, oder ein Konzert uns überraschen.

Fühle dich eingeladen zu diesem Wochenende einer anderen Art.

Ein Angebot für Menschen, die sich „DAS LEBEN leicht KOCHEN“ wollen.

Es geht um einfache, gut im Alltag umsetzbare Rezepte. Diese betreffen nicht nur das Kochen, sondern auch Lebensrezepte, die das tägliche Wohlbefinden bereichern können. 

Du kannst erfahren, wie sich gemeinsames Kochen auf Dein Wohlbefinden auswirken kann. Über das Kochen hinaus gibt es ein Rahmenprogramm, welches sich ergeben wird: die Hügel entlang wandern, in der Morgenfrische Qi Gong praktizieren, miteinander in Austausch gehen, meditieren, philosophieren, den Fluss durchqueren, die Stille genießen, …

Was Dich dort erwartet:

  • Vollverpflegung mit gemeinsam gekochten vegan/vegetarischen Mahlzeiten
  • Praktizieren von Qi Gong (auch für Einsteiger)
  • Körper-Entdeckungsreisen mit dem Langbogen (Bogenschießen)
  • Angebot zur Meditation
  • Traditionell Östliches Hintergrundwissen zur Lebenspflege zu allen Jahreszeiten
  • Tipps und Anregungen speziell zur Stärkung des Immunsystems
  • der Zeit angemessen erfährst Du, wie Du Deinen inneren Körper bei einem Herbst-Putz unterstützen kannst
  • Aufmerksame und liebevolle Begleitung

Termine für 2021:  29. bis 31. Oktober

Workshopkosten:   3-Tage-Paket                   250 €

Übernachtung:    Gästewohnung 140 € pro Tag, anteilig pro Teilnehmer, oder in einer der schönen Ferienwohnungen 

Anmeldeschluss ist der 10. Oktober 2021

Ist noch etwas offen geblieben, dann melde Dich gern bei mir.

Ich freue mich auf neugierige Menschen …

Herzliche Grüße von

Bist Du dabei, dann hinterlasse mir bitte hier eine Nachricht, oder schreibe mir eine Mail.